ATCP für das Soundpack

Eine kurze Erklärung: ATCP ist eine Möglichkeit für Avalon, dem Spieler Daten zu übermitteln, die der Spieler im eigentlichen Spielverlauf nicht sehen soll, vom Client allerdings durchaus ausgewertet werden dürfen und sollen. Wir haben uns endlich den Zugang zu diesem Protokoll ermöglicht. Wer sich die absolut neueste Version bereits heruntergeladen hat hat vielleicht gemerkt, dass es inzwischen Sound-Effekte für die steigende/sinkende TP-, ZP- und AP-Anzahl gibt, welche sich auch außerhalb des ksp-Aufrufs aktualisieren. Dieses Update ist eine Folge der Nutzung von ATCP. Lasst euch gesagt sein, dass durch diese Möglichkeit nach und nach drastische Erweiterungen des Soundpacks auf euch warten.
Beispiel: Hintergrund-Musik und Atmosphäre für die verschiedenen Städte und Kontinente sind in Planung.
Des weiteren haben wir einige defekte Speedwalks für euch gefixt. Die neueste Version herunterladen lohnt sich also. Ideen und Kritiken wie immer direkt an mich oder an Dranor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.