Das Balrogschwert – Lost In Hell

Heute möchte ich euch ein wenig über das Balrogschwert und sein trauriges Schein-Schicksal erzählen.

Das Balrogschwert ist eine Waffe die, wer hätte es gedacht, von Balrogs in der Unterwelt getragen wird. Das Schwert ist eine der stärksten, wenn nicht die stärkste Waffe mit Feuerelementarschaden im Spiel und ich würde sie durchaus zu einer der stärksten Waffen in ganz Avalon zählen. Sie gehört zur Kategorie der Zweihänder.

Ihr Nachteil? Sie fügt dem Träger regelmäßig Schaden zu. Diesen kann man allerdings auch umgehen, indem man sich entweder eine Feueraura setzt oder ein anderes kleines Gimmick nutzt, über welches ich hier alerdings kein weiteres Wort verlieren möchte, da es eines der best gehütetsten Geheimnisse Avalons ist…. reingelegt. Trotzdem, forschen kann nicht schaden. Das findet ihr schon selber raus ;).

Lost In Hell? Tja, tatsächlich scheint es so, dass die Balrogschwerter in letzter Zeit stark reduziert wurden, einfach aus dem Grund, dass Balrogs keine Schwerter mehr zu droppen scheinen. Schade schade, denn, wer Simogen und mich schon herumlaufen sehen hat, wir sind eigentlich nur mit diesen Waffen unterwegs und zähren dabei von unseren letzten Vorräten.

Warum erzähle ich das euch? Das werdet ihr bald sehen, es war nötig, um 1-2 andere Geschichten erzählen zu können. Erwartet also demnächst ein paar neue Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.